Scheckübergabe Kemnader Burglauf

Der Oberbürgermeister der Stadt Bochum und Schirmherr des Kemnader Burglaufes, Thomas Eiskirch, übergibt einen Scheck in Höhe von 23.000 Euro an die aktion benni & co e. V. Silvia Hornkamp von der Duchenne-Stiftung freut sich gemeinsam mit Thomas Eiskirch, Heinz Bruns und Klaus-Georg Rump über das tolle Ergebnis. Großer Dank gilt allen Teilnehmern und Helfern sowie den Förderern Blömeke Druck, den Burgstuben Haus Kemnade und dem Veranstalter Teutonia Riemke.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok