Scheckübergabe Kemnader Burglauf

Der Oberbürgermeister der Stadt Bochum und Schirmherr des Kemnader Burglaufes, Thomas Eiskirch, übergibt einen Scheck in Höhe von 23.000 Euro an die aktion benni & co e. V. Silvia Hornkamp von der Duchenne-Stiftung freut sich gemeinsam mit Thomas Eiskirch, Heinz Bruns und Klaus-Georg Rump über das tolle Ergebnis. Großer Dank gilt allen Teilnehmern und Helfern sowie den Förderern Blömeke Druck, den Burgstuben Haus Kemnade und dem Veranstalter Teutonia Riemke.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.