Datenübertragung

Wir nehmen Datenschutz nicht erst seit der DSGVO ernst! Aus diesem Grund verarbeiten wir personenbezogene vertrauliche Daten nicht ungesichert. Wir sehen uns deshalb sowohl in Ihrem Interesse (Haftung) als auch im Interesse Ihrer/ unserer Kunden gezwungen, E-Mails mit unverschlüsselten personenbezogenen Daten (z.B. Adresslisten) unverzüglich zu löschen. Um unsere internen Richtlinien und den Vorschriften des Datenschutzes zu entsprechen, bieten wir Ihnen die beiden folgenden Lösungen zur gesicherten Übertragung von Daten an:

 

Datenübertragung eines verschlüsselten ZIP-Archiv mit getrennter Bekanntgabe ihres Passwortes (z. B. über Telefon)
Für technische Hinweise können Sie sich eine Anleitung ansehen unter: 
https://www.heise.de/tipps-tricks/ZIP-Archiv-mit-einem-Passwort-schuetzen-So-geht-s-3907870.html

Datenübertragung über unseren sicheren sFTP-Server:
Um unseren Server ansteuern zu können, empfehlen wir eine FTP/sFtP Client wie z.B. der FileZilla. (https://filezilla-project.org)
Um eine sFTP-Verbindung herstellen zu können, muss der SSH-Zugang auf Ihrem Server gewährt sein.

Nach Starten des Programmes gehen sie wie folgt vor:
1)  Starten Sie oben links im Menü unter dem Reiter "Datei" den "Servermanager"
2)  Klicken Sie hier auf "Neuer Server"
3)  Benennen Sie den Server, z. B. als „Blömeke“
4)  Wählen Sie als Protokoll SFTP und tragen Sie als Server: „sftp.bmdb.de“ ein
5)  Als Verbindungsart wählen Sie „Normal“
6)  Nachdem Sie Ihren Benutzer und das Passwort (beides erhalten Sie telefonisch von Ihrem bloemeke Ansprechpartner) eingetragen haben, können Sie sich über "Verbinden" auf dem Server einloggen
7)  Danach können Sie die Daten vom linken in das rechte Fenster auf unseren Server kopieren

Der zuständige Mitarbeiter kann danach unter Beachtung unserer internen Datenschutzrichtlinien auf Ihre geschützten Daten zugreifen.
Bei Fragen oder Problemen können Sie selbstverständlich gerne auch telefonisch an uns wenden!

 

Weitere Datenübertragungsmöglichkeiten für nicht personenbezogene Daten

Datenübertragung per WeTransfer

Datenmengen bis 2 GB können Sie über unseren WeTransfer-Channel übertragen.

Hier der passende Link:
http://bloemeke.wetransfer.com/

Hier sind keine Anmeldedaten erforderlich.
Die Datenübertragung findet per Browser statt.

 

Datenübertragung per FTP

Sie können uns Ihre Daten auch per FTP-Client übermitteln:

Host: ftp.bloemeke-druck.de
Benutzer: eingang
Passwort: erhalten Sie per Telefon +49.23 25.92 97-77 oder E-Mail support@bloemeke-media.de 

 

Bei technischen Rückfragen erreichen Sie unsere Service-Mitarbeiter unter +49.23 25.92 97-77.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok