Aktiv zum Schutz der Umwelt

Umweltschutz ist eines der wichtigsten Themen unserer Zeit und branchenübergreifend längst zu einem entscheidenden Wirtschafts- und Imagefaktor geworden. Dabei hat Umweltschutz viele Gesichter: erneuerbare Energien, effizientes Recycling, verminderte Abgase oder nachhaltige Ressourcenschonung sind nur einige Aspekte, die für eine lebenswerte Zukunft stehen.

Für uns als Medienunternehmen und Print-Spezialist spielt vor allem der Rohstoff Holz eine gewichtige Rolle. Schließlich gäbe es ohne Holz kein Papier. Verzichten können wir nicht darauf – aber etwas dafür tun, natürliche Waldbestände zu erhalten und nachhaltige Forstwirtschaft zu fördern. Das schützt nicht nur unseren Lebensraum, sondern auch das Klima. Denn mehr Waldbestand bedeutet gleichzeitig weniger CO2-Belastung.

Klaus-Georg Rump                 Christian Rump

 

Download unserer erhalten-Broschüre




wir drucksen nicht

Wir drucksen nicht herum, wir drucken klimaneutral!

Was in der Öffentlichkeit von einem Energieversorger oder Industriebetrieb erwartet und gefordert wird, gilt nicht automatisch auch für die Medienbranche. Aktuell sind nur wenige Medien­unternehmen in Deutschland für nachhaltiges und öko­logisches Wirtschaften zertifiziert. Auf Wunsch drucken wir für Sie klima­neutral auf Rohstoffen verantwortungs­voller Forstwirtschaft.

Entscheiden Sie selbst, welches Siegel Ihre Printprodukte auszeichnen soll.


sind ihre produkte

Sind Ihre Print-Produkte klimaneutral?

Wir bieten auf Wunsch klimaneutrale Produkte an. Dafür berechnen wir die CO2-Emissionen Ihres Auftrags, nehmen den Ausgleich der Treibhausgase vor und stellen Ihnen das Label „klimaneutral“ zur Auszeichnung Ihres Produkts zur Verfügung. Die nach internationalen Standards geprüften und zertifizierten Klimaschutzprojekte sparen nachweislich CO2 ein. Zusätzliche Sicherheit garantiert Ihnen der TÜV-Austria-zertifizierte Prozess von ClimatePartner für den Ausgleich der CO2-Emissionen.

Mit dem Label „klimaneutral“ auf Ihrem Produkt bekennen Sie sich zum Klimaschutz und erhöhen die Glaubwürdigkeit Ihrer Nachhaltigkeitsstrategie. Die auftragsbezogene ID-Nummer gewährleistet transparente Kommunikation.

 energieeinsparung

Energieeinsparungen? Machen wir!

Mit weniger Energie mehr erreichen: Das schont auf intelligente Art Ressourcen und die Umwelt. Deshalb investieren wir von jeher in neueste Technologien und Strukturen und konnten dadurch unseren Energiebedarf in den letzten drei Jahren um 34% reduzieren.

Und das Beste: Durch die Nutzung der während der Produktion entstehenden Abwärme kann auf eine herkömmliche Heizung verzichtet werden.

 

wie kann papier

Wie kann Papier-Produktion nachhaltig sein?

Der Forest Stewardship Council® (FSC®) ist eine internationale Non-Profit-Organisation. Sie schuf das weltweit erste System zur Zertifizierung verantwortungsvoller Forstwirtschaft und entwickelt es kontinuierlich weiter. Das FSC®-Gütesiegel ist Ausdruck einer verantwortungsvollen Waldnutzung unter Einbeziehung ökonomischer, ökologischer und sozialer Aspekte. Die unterschiedlichen FSC®-Kriterien müssen länderüber­greifend eingehalten und auf regionaler Ebene entsprechend umgesetzt werden.

Endprodukte, die das FSC®-Siegel tragen – wie z. B. Ihre Drucksachen von blömeke –, sind demnach ein Abbild der gesamten Wertschöpfungskette von der Forstwirtschaft bis zum Endverbraucher.

 

automatisierte Prozesse

Automatisierte Prozesse und klimaneutraler Paketversand

Durch die Nutzung von optimierten Bestellprozessen und Software-Lösungen reduzieren wir den Verwaltungsaufwand deutlich und sparen somit Zeit, Energie und schlussendlich CO2. Kunden, die unser Printloungesystem nutzen, gewinnen bei einem einzelnen Visitenkarten Auftrag bestehend aus Layout, Freigabe und Bestellung, im Durchschnitt 27 Minuten.

Unser Partner UPS versendet auf Wunsch das fertige Produkt „carbon neutral“. Somit wird auch auf den letzten Metern Ihr ökologischer Fußabdruck nicht größer.

 

 ein ziel an dem wir

Ein Ziel, an dem wir gemeinsam arbeiten sollten!

Wir haben unsere Ziele hoch gesteckt: Bis zum Jahr 2030 wollen wir die Hälfte unserer Produkte klimaneutral herstellen und versenden; 80% unserer Produkte sollen in zehn Jahren FSC®-zertifiziert sein. An dieser Vision arbeiten wir Tag für Tag. Wir wollen Sie auf dieser Reise mitnehmen, denn nur zusammen können wir den Wandel erfolgreich gestalten. Und: Auch immer mehr Endverbraucher achten auf entsprechende Zertifizierungen.

Lassen Sie uns gemeinsam das Klima schützen! Setzen auch Sie auf FSC-Papier sowie klimaneutrale Produkte und Prozesse.